MSDE ein alter Hut - oder besser Tipps & Tricks

Jedes mal ist es der selber Ärger, das Notebook geht Platt und das letzte Image ist zwar super .. aber in paar Kleinigkeiten fehlen dann halt doch. So suche ich immer wieder wie ein blöder nach zwei ganz simplen Einstellungen der MSDE. Diese sind einfach zu simple um sie zu behalten.

Zunächst das Ändern des SA-Passwortes:

  • in das Verzeichnis C:\Programme\Microsoft SQL Server\80\Tools\Binn wechseln
  • den Befehl "osql -E sa" ausführen sp_password @old = null, @new= 'PASSWORT' , @loginame = 'sa' eingeben
  • "Enter" um die Eingabe abzuschicken.
  • "go" und Enter eingeben um den Befehl auszuführen.

Ein zweites Problem gibt es mit der Einstellung "Login-Mode"; also WindowsNT oder Mixed Mode. Dafür gibt es in der Registry einen Key, den man setzen muss:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SoftWare Microsoft\MSSQLServer\MSSQLServer -> LoginMode = 1 (Windows NT) oder LoginMode = 2 (Mixed Mode)

Nun gibt es beide Einstellungen mal endlich zusammen auf einer Seite!

Kommentare (2) -

Hans-Peter
11.02.2005 16:48:34 #

Hi Daniel,
warum so umständlich ?

Beim installieren der MSDE einfach vorher die Setup INI wie folgt angepasst!

[Options]
SAPWD="DeinPasswort"
SECURITYMODE=SQL
DISABLENETWORKPROTOCOLS=0

Daniel
12.02.2005 15:14:21 #

Hallo HP,

das hat bei meinen Installationen leider nie wirklich funktioniert. Die Option SAPWD muss mittlerweile bei der Installation ja zwangsweise gesetzt werden....daher habe ich die anderen Parameter nie ausprobiert.

Kommentar schreiben